Historie

Das älteste Verteilunternehmen in Berlin -

heute noch genauso auf Zack wie vor 65 Jahren.

Unsere Firmengeschichte hat die Welt der Verteiler mit geprägt: 1947 erfand Firmengründer Ernst Beckmann die Blockverteilung, indem er auf einem Stadtplan Berlin in Blöcke unterteilte und Touren für die Verteiler entwarf.

Sicher, in den letzten 65 Jahren hat sich viel geändert: Während Opa Beckmann einst selbst von Tür zu Tür lief, koordiniert Enkelin Viola Kaufmann die Verteil-Aktionen heute vom Schreibtisch aus.

Was sich allerdings nicht geändert hat – und ganz sicher auch nicht ändern wird: Der Qualitätsanspruch.

Neues Team, neue Wege - viel Erfolg!

Gemeinsam mit ihrem starken Team erreicht Viola Kaufmann die Umstrukturierung entsprechend einer neuen strategischen Positionierung. Die Manpower und Netzwerke ihrer Mitarbeiter zeigen sich bald in Zahlen: Reklame Beckmann kann trotz wachsenden Wettbewerbs stetig steigende Umsätze verzeichnen.

Bei so viel Kompetenz und Erfolg kann Arribert Kaufmann sicher sein: Das Familienunternehmen ist in diesem kompetenten Team in guten Händen. Mit 73 Jahren geht er 2012 in den wohlverdienten Ruhestand und überträgt die Inhaberschaft auf seine Tochter.

1947:

Ernst Beckmann erfindet die Blockverteilung und gründet das erste Verteilunternehmen in Berlin - REKLAME-BECKMANN.

1973:

Seine Tochter Karin übernimmt das Unternehmen gemeinsam mit Ehemann Arribert Kaufmann

2003:

Nach dem Tod von Karin Kaufmann steigt Tochter Viola mit in das Unternehmen ein – sie kennt das Unternehmen, seit sie in den Kinderschuhen steckte

2010:

Viola Kaufmann erweitert das Team: James Izaber kann für das Unternehmen gewonnen werden, REKLAME-BECKMANN zieht in größere Räumlichkeiten. Nach Berlin-Neukölln ist nun Tempelhof das neue Zuhause des Verteilunternehmens

2012:

Lothar Fischer wird ebenfalls Teil des geschäftsführenden Teams
Treten Sie mit uns in Kontakt: 030 / 661 17 11 oder vereinbaren Sie online einen Termin mit uns.